Saison 1979

Eine rollende Disco gibt es beim Kindernachmittag und die KGR beteiligt sich am Heimatfest.

Bürgermeister Braun rückte den Schlüssel heraus
Für 45 Tage hat die Führung in der Sozialgemeinde Rülzheim gewechselt, zumindest was das närrische Rülzheim betrifft. Prinz Jürgen I aus dem Geschlecht der Leimersbäcker vom großen Wasser und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Annelore I aus dem Geblüt der Franckischen Ottomanen und Hoftänzer von Rulechisheim übernahmen im mit etwa 600 närrischen Gästen besuchten Rülzheimer Freizeithaus völlig gewaltlos die Macht über Rülzheim aus den Händen von Bürgermeister Helmut Braun anlässlich des Krönungsballes der Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Rülzheim- „Die Stecher".

Weiterlesen ...

Jürgen I. und Annelore I.

Das gesellschaftliche Großereignis im Rülzheimer Vereinsleben
Von Jahr zu Jahr sind es mehr Fremde, die von den Veranstaltungen der der K.G.R.  angezogen werden und besonders beim diesjährigen Krönungsball am 13. Januar war der überörtliche Akzent unverkennbar.
Die Geheimhaltung des Prinzenpaares bis zum Krönungstage war auch in diesem Jahre wieder vollkommen gelungen, so dass die prickelnde Spannung in der vollbesetzten "Dampfnudel" fast körperlich spürbar wurde. Vorsitzender Karl Heinz Pfeifer begrüßte die zahlreichen Besucher mit betont närrischer Nonchalance, nachdem zuvor die Kapelle einige Kostproben ihres Könnens gegeben hatte.

Weiterlesen ...