Die Geschichte der Karnevalsgesellschaft mit Berichten, Fotos und mehr

1955/56 die 1. Kampagne der Karnevalsgesellschaft Rülzheim. Startschuss war am 30. November 1955

Bei Neuwahlen wurde zuerst kein Vorstand gefunden. Der Kassenstand betrug 650 DM. Mit viel Gefolge wurde das Rathaus gestürmt.

Umzug unter dem Motto: "Närrischer Weltraum"

Es wurde beschlossen das Prinzenpaar bis zum Krönungsball geheim zu halten.

Die KGR nimmt am Treffen der Südpfälzer Karnevalsvereine in Berg und am 1. Heimatfest teil. Für den Festzug am Heimatfest werden 4 Festwagen gebaut. Die Prunksitzungen finden nun im Hotel "Victora" statt.

Ein Sommernachtsfest wurde veranstaltet und die ersten Ehrenmitglieder ernannt. Der Verein hatte 155 Mitglieder

Zum zweiten Mal gab es kein Prinzenpaar sondern nur einen Prinzen. Der Maskenball war von der Sturmflut in Hamburg überschattet.

Im alten Schulhaus gibt es einen Raum für die Requisiten. Es erscheint eine Vereinszeitung KONTAKT und es wird die erste Standarte gekauft. Der erste Heimatbiref erscheint.

Erstmaliger Einsatz des Narrenexpresses und stellen eines Narrenbaumes

Am schmutzigen Donnerstag fuhr man zum Feiern nach Endingen. Im Hotel "Victoria" wurde ein Maskenball untern dem Motto "Eine Nacht in Venedig" druchgeführt

Jubiläum 1x11 Jahre mit Festschrift

Es findest die 1. Sitzung in der neuen Turnhalle statt und der Elferrat erhält neue Jacken. Motto des Umzuges "Völker aus aller Welt".

Der Krönungsball findet jetzt auch in der Turnhalle statt. KGR und der Spielmannszug der FFW besuchen das große Gardetreffen in Ketch. Der Umzug steht unter dem Motto "Jedem Tierle sei Plesierle"

Der letzte Fastnachtsumzug unter dem Motto "Lachendes Rülzheim" wird durchgeführt. Eine Jugendprinzengarde mit 10 Mädchen wird gegründet.

Gemeinsam mit dem SVR wird das Festzelt beim Heimatfest bewirtet.

Das 1. Kindermaskentreiben und am Abend der Kostümball werden in der Turnhalle durchgeführt. KGR nimmt zum ersten Mal an einem Tanzturnier teil.

Die Prinzengarde nimmt am Tanzturnier in Ludwigshafen teil. Es werden nun zwei Prunksitzungen in der Turnhalle durchgeführt. Der Musikzug "Die rote Husaren" der freiwilligen Feuerwehr Rülzheim ist die nun die Sitzungskapelle.

Die KGR musste sich eine neue Satzung geben.

Die KGR beteiligt sich an der 1200 Jahr Feier. Neue Elferratsjacken in weiß werden angeschafft

Der Krönungsball findet in der Dampfnudel statt. Nach 12 Jahren im Amt wird der erste Vorsitzende Oskar Bühle durch Karlheinz Pfeifer abgelöst. Der 1. Mehrtagesausflug wurde durchgeführt.

Zum erstenmal finden alle Veranstaltungen außer dem Kindernachmittag im neuen Freizeithaus statt.

2x11 jähriges Jubiläum mit erstem Neujahrsempfang in der Dampfnudel. Der Vereinsname wird geändert in: "Die Stecher". Das Motto der Saison "Karneval international"

Die KGR übernimmt den Innenausbau der Dampfnudel

Eine rollende Disco gibt es beim Kindernachmittag und die KGR beteiligt sich am Heimatfest.

Letztes Jahr für den Narrenexpress. Für die Dampfnudel gibt es eine neue Deko und die erste Vorderpfälzer Gemeinschaftssitzung ist in Rülzheim

Die große Prinzengarde erhielt neue Kostüme und es wurde eine Sitzung für behinderte Menschen durchgeführt.

Der Eröffnungsball wird nicht mehr durchgeführt, dafür der 1. Schmutzige Donnerstag. Die Garde erhält neue Kostüme

Der spätere 1. Vorsitzende Edi Harder ist mit seiner Frau Ingrid das Rülzheimer Prinzepaar.

Die Stechergarde nimmt mit einem Schautanz "Till Eulenspiegel" an der Deutschen Meisterschaft teil. Der Vereinsflug ging an die italienische Blumen-Riviera. Beim 125-jährigen Jubiläum der freiwilligen Feuerwehr Rülzheim war die KGR auch dabei.

Die KGR beteiligt sich am Heimatfest und Edi Harder wird der 1. Vorsitzende der Gesellschaft.

Die Band "The Holidays" spielten bei allen Tanzveranstaltungen. Die 3. Prunksitzung fand erstmalig an einem Sonntag Nachmittag statt. Der Umbau der Ranch (Narrenburg) wurde in Angriff genommen.

Am Rosenmontagsball spielt die Band "Santiago" und die Fastnachtsverbrennung wird in der Residens des Prinzenpaares, im Bahnhof durchzgeführt. Die Stechergarde nimmt zum ersten Mal mit einem Gardetanz an einer Deutschen Meisterschaft (Stuttgart) teil. Die Beleuchtungsanlage in der Dampfnudel wird vom KGR Technikteam total erneuert.

Große Jubiläumsfeier (3x11) mit Neujahrsempfang, Festzelt und Festumzug im Sommer. Das KGR-Lied wird erstmalig aufgeführt. Die Frühjahrstagung des Bezirks Vorderpfalz findet im Festwiesenhaus statt und unter Mitwirkung der KGR wurde der erste Weihnachtsmarkt durchgeführt.

1. Neujahrsempfang in der Narrenburg. Das Motto der Saison "Im Jahr der Rancher". Es gibt 4 Prunksitzungen und die Teilnahme an der 1. Vorderpfälzer Jugendsitzung in Landau.

Motto der Saison "Indische Nacht". Der letzte Krönungsball wird durchgeführt. Es gab erstmalig 4 Prunksitzungen und das Dampfnudelied hat Premiere. Zum 2. Mal ist die Vorderpfälzer Fastnachtssitzung in Rülzheim. Die Musik am Kostümball floppt. Beim FCK Pokal Spiel gibt die Stechergarde eine Tanzeinlage.

Beim Neujahrsempfang im Mob Dick wurde das Prinzenpaar vorgestellt. Die restliche Kampagne fiel wegen des Golf-Krieges aus. Die Stechergarde und die Tanzmariechen errangen Deutsche und Europameister Titel. Die neue Saison wurde am Rathaus begonnen.

Nochmal das Motto - "Seefahrt". Es gibt den 2. Meistertitel für die Stechergarde und Tanzmariechen Simone Ortega. Die Gardmädchen verlassen danach die KGR und es gibt eine außerordentliche Mitgliederversammlung im Pfarrzentrum.

Motto der Saison "Märchenwelt unterm Narrenzelt". Das Prinzenpaar wird beim Gemeinschaftball des GV Männerchor, GV Einigkeit und des Sportvereins, vorgestellt. Beim Maskenball gibt es keine Kostümprämierung mehr. Tanzmariechen Simone Ortega ertanzt den 3. Deutschen Meistertitel. Für die neuen Kirchenglocken spendet die KGR 1111,- € und am Weihnachtsmarkt wird wieder mit einem Stand teilgenommen.

Die Vorstellung des Prinzenpaares findet beim Ball des GV Männerchores in der Turnhalle statt, da die Dampfnudelhülle defekt ist. Motto der Saison: "Europa wie es euch gefällt in Rülzheim unterm Narrenzelt" Die KGR beteiligt sich am ersten Kerweumzug und mit dem Bau der Stecherhütte wurde begonnen.

Die KGR feiert 40 Jahre mit einer Festschrift und einer neuen Standarte. Motto der Saison: "Die Goldenen 20er". Das Heringsessen findet erstmalig in der Dampfnudel statt. Beim Heimatfest übernahm die KGR das Festzelt am Deutsch Ordensplatz.

Die 1. Faschingsgala wurde durchgeführt. Motto der Saison: "Südamerikanische Nacht - Rülzheimer Fasenacht". Die Stecherhütte wurde eingeweiht und man beteiltigte sich am Sommerfest, dabei wurde auch die 1. närrische Olympiade genonnen.

Das Interesse an der Faschingsgala war groß und deshalb gab es nun einen Kartenvorverkauf. Motto der Saison: "Eine karnevalistische Reise in die Zukunft"

Motto der Saison: "Cabaret * Varietè * Musicals". Die Herbsttagung des Bezirkes Vorderpfalzes wurde im kath. Pfarrzentrum ausgerichtet und die erste Halloween Veranstaltung durchgeführt. Von nun an gab es die KGR auch im Internet.

Die KGR beteiltigt sich an der 1225 Jahrfeier. Das passende Motto dazu "Rilze feiert 1225 Johr, die Narren stellen sich als Ritter vor". Die Vorderpfälzer Sitzung fand wieder in Rülzheim statt.

Die KGR feiert Jubiläum. "4x11 Jahre Karnevalsgesellschaft - Rülzheim" mit einem Jubiläumsball. Die Südpfälzer Kinder- und Jugendprunksitzung wurde durchgeführt.

Motto der Saison: "Olympia geht in Rülzheim weiter, bei den Narren froh und heiter". Es fand der letzte Kehraus mit Verbrennung der Fastnacht in der Narrenburg statt. Die aktuelle Internet Domäne wurde eingerichtet.

Motto der Saison: "Die KGR reist mit Kolumbus um die Welt, in Rülzheim im Narrenzelt" Beim Heringsessen wird nun die Fastnacht beerdigt. Die neue Saison wird zum ersten Mal mit einem Brunch im kath. Pfarrzentrum begonnen.

Motto der Saison: "Micky Mouse, Comics und so weiter, für die KGR Kampagne Wegbegleiter" am Fastnacht Samstag spielen die TOPS

Motto der Saison: "Karneval, Zirkus, Sensationen, bei der KGR stets Attraktionen". Es gibt die letzte Halloween Veranstaltung.

Zu unserem 50-jährigen, das ist klar, heißt unser Motto 'Die 50-ziger Jahr'".  Das Heimatfest findet unter dem gleichen Motto statt. Es gbit die erste Ü30 Party am Rosenmontag. Der Dampfnudelanbau wird begonnen.

Motto der Saison: "Freunde zu Gast bei den Stechern - Fußball WM 2006". Am Fastnacht Samstag findet die bisher letzte KGR Veranstaltung statt.

Motto der Saison: "Hollywood". KGR und TSC richten die Vorderpfälzer Fastnachtsitzung in der Dampfnudel aus. Gardemädchen sind bei "Wetten dass???".

Motto der Saison: "Die Nacht erwacht zur Rülzheimer Fasenacht"

Motto der Saison: "Die Stecher feiern dieses Jahr, die Fasenacht mit Afrika. Das Motto wird mit einer Spendenaktion verbunden. Die Südpfäzer Jugendprunksitzung ist wieder in Rülzheim und die Besucherzahl in der Dampfnudel wird beschränkt. Es findet eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt, da der Vorstand zurücktritt.

Motto der Saison: "Kulturelle Vielfalt - Erleben u. Genießen, Rülzheimer Narretei seit 5x11 Jahre tut sprießen". Die KGR beteiligt sich wieder am Heimatfest mit kleinem Festzelt, großer Bühne und Festwagen.

Die Saison fiel wegen Umbau der Dampfnudel aus. Es gab nur einige Veranstaltungen im Festwiesenhaus

Erste Saison in der neuen Dampfnudel unter dem Motto: "Was Film und Fernseh produziert wird von der KGR präsentiert". Die Satzung wurde geändert.

Motto der Saison: "Die Stecher feiern alleweil, Fasnacht im american Style!"

Motto der Saison: "Die 80er", Der Dampfnudel-Anbau heißt nun Stecher Treff.

Motto der Saison: "Farbenvielfalt in voller Pracht zeigt die Rülzheimer Fasenacht“
Das Heimatfest fand ebenfalls unter dem Motto Farbenvielfalt statt. Das Vereinsheim Narrenburg wurde aufgegeben.

Motto der Saison: "So ä Kreuzfahrt die isch schää, die Rilzemer Stecher uff hoher See“. Die Stecherle Garde erhält neue Gardekostüme.

Motto der Saison: "Die Maschine steht für uns bereit, die KGR reist jetzt durch Raum und Zeit." Die Juniorengarde erhält neue Gardekostüme. Der Kindernachmittag wird erstmalig nicht an Fastnachtsonntag durchgeführt.

Motto der Saison 2018: "Fabelwesen und Märchenhelden mit der KGR in magische Welten". Die Stechergarde erhält neue Gardekostüme.

Motto der Saison 2019: "Außer Rand und Band mit der KGR im Spieleland". Es wird erstmalig eine Faschingsveranstaltung für Jugendliche durchgeführt.

Übersichten zu den Teilnahmen bei Tanzturnier

Im Laufe der Jahre gab es verschiedene Satzungen der KGR. Der Vorstand aus dem 1. Vorsitzenden, stellvertretenden Vorsitzenden, Rechnungsführer und Schriftführer wurde immer durch weitere Personen unterstützt. Die Anzahl der Personen und die vergebenen Ämter variierten jedoch.
Nachfolgende Aufstellungen zeigen die Mitglieder des erweiterten Vorstandes (früher auch Beirat).